Gesangsausbildung: Deine Dozenten

Terry Vakirtzoglou

Schwerpunkt: Jazz/Chor/Theorie

Terry wurde in Athen, Griechenland, geboren. Im Alter von 12 Jahren begann sie, Musikunterricht zu nehmen, doch ihre ersten Erfahrungen mit dem Singen machte sie schon früher als Mitglied eines lokalen Chors. Im Jahr 2004 wurde sie an der Musikabteilung der Ionischen Universität in Korfu angenommen. Während ihres Studiums an der Ionischen Universität wurde sie als Improvisationsmusikerin ausgebildet, und Jazzstudien rückten in den Mittelpunkt ihrer Aufmerksamkeit. Nach ihrem Abschluss im Jahr 2010 gewann sie sowohl das Fulbright-Stipendium als auch das Stipendium der Onassis-Stiftung, um ihr Studium in New York City am Queens College / Aaron Copland School of Music fortzusetzen. Im Jahr 2012 war sie Halbfinalistin beim Internationalen Jazz-Wettbewerb „Voicingers“, der in Zori, Polen, stattfand. Im Jahr 2013 machte sie ihren MA-Abschluss in Jazzgesang und setzte ihre Arbeit in New York City fort, wo sie in verschiedenen Veranstaltungsorten auftrat, darunter „Cornelia St Cafe“, „Le Poisson Rouge“, „Swing 46“, „Silvana“ und viele mehr.

Sofia Sarri

Schwerpunkt: Pop/Rock

Sofia Sarri ist eine Sängerin und Songwriterin aus Kreta, Griechenland. Seit ihrem Debut im Jahr 2006 mit der Post-Rock-Band „Night on Earth“, einem echten Pionier der Athener Indie-Szene, hat sie sich eine starke musikalische Präsenz als vielseitige Sängerin aufgebaut, die für eine Vielzahl von Musikprojekten von Black-Metal-Bands bis zu Avantgarde- und Jazz-Ensembles auftritt und komponiert.

Schon immer neugierig und fasziniert von den Fähigkeiten der menschlichen Stimme, hat sie sich auf eine nie endende stimmliche Suche begeben, um die Verbindung zwischen Sängern wie Oum Kalthoum, Aretha Franklin, Bjork, Max Cavalera, Jeff Buckley und Demetrios Stratos zu finden.

Amy Keys

Schwerpunkt: Jazz / Soul / Pop / Touring /Back-up Vocals / Studio

Amy Keys war bereits beim Emmy-Award-prämierten NBC NASCAR Super Bowl

Werbespot, auf Soundtracks von Walt Disney Filmen und nicht zuletzt zur Amtseinführung von Präsident Barack Obama zu hören. Amy sang für Studioproduktionen und stand mit den ganz Großen wie Phil Collins, Toto, Joan Baez, Neil Young und Johnny Hallyday live auf der Bühne. Mit Epic Records brachte sie ein Solo Album und mehrere Singles heraus. Der Titelsong ihres Soloalbums Lover’s Intuition erschien auch auf dem Soundtrack des Tanzfilms Tap.

Mehr anzeigen

Amy ist eine vielseitige und versierte Sängerin, Autorin, Produzentin und Schauspielerin.

Ihre Gesangsausbildung absolvierte sie am Peabody Institute in Baltimore, USA. Ihre erste große Tournee hatte sie mit Leonard Cohen. Und spätestens seit sie als Sängerin bei der Live And Loose In Paris Tour 1997 mit Phil Collins auftrat, ist sie einem breiten Publikum ein Begriff. Mit dem Song Separate Lives gilt sie seitdem als die beste Live-Partnerin von Phil Collins und verließ damit den Background-Sängerinnen-Status. Amy überzeugt mit ihrer Stimme, ihrer Eleganz und ihrer perfekten Performance. 

Erfahre hier mehr über deine Dozentin.

Willemijn Verkaik

Schwerpunkt: Musical

Die gebürtige Niederländerin machte weltweit Furore mit ihrer Paraderolle Elphaba im Musical Wicked. In der Rolle der grünen Hexe stand sie am Broadway New York, am Londoner West End, in den Niederlanden, in Oberhausen und zuerst in 2007 im Palladiumtheater Stuttgart auf der Bühne. Sehr stolz ist sie darauf, dass sie der niederländischen und deutschen Elsa im erfolgreichen Disneyfilm Die Eiskönigin und Die Eiskönigin 2 ihre Stimme leihen durfte. In den Niederlanden begann sie ihre Musicalkarriere unter anderem in Elisabeth und 3 Musketiers. 2004 zog sie nach Deutschland um dort als Cover der drei weiblichen Hauptrollen und letztendlich als Erstbesetzung der Killer Queen in We Will Rock You zu spielen. Weitere Rollen in Deutschland sind u.a. Amneris in Aida, Donna in Mamma Mia! , Kala in Disney’s Musical Tarzan und Molly in Ghost das Musical. In 2016 und 2017 war sie bei der deutschen Disney In Concert Tour dabei.

Mehr anzeigen

Am West End in London spielte sie in 2015 die Rolle der Paulina in der Musicalkomödie Women On The Verge Of A Nervous Breakdown und 2019 war sie Solistin bei Disney’s Broadway Hits im weltbekannten Royal Albert Hall. Willemijn hat international viele Konzerte gemacht, sowie in London, New York, Tokio, Deutschland und Die Niederlande und hat gearbeitet mit renommierten Komponisten wie Stephen Schwartz (Wicked), Jason Robert Brown (Last 5 Years) und Pasek and Paul (The Greatest Showman). Zuletzt war Willemijn in Den Niederlanden als Amneris in Aida, Solistin in Best of Broadway und als Miss Hannigan in Annie de musical zu sehen.

Elize Kellmann

Schwerpunkt: Soul / R&B

Nach ihrem Abschluss mit einem First Class Honours Degree in Music Performance hat Elize ihre Karriere im Bereich Lead-Session-Vocals, Backing Vocals, Songwriting und Live-Performance im Rahmen von kommerziellen, privaten und geschäftlichen Auftritten begonnen. Dazu gehört die Arbeit als Live-Backing-Sängerin für Künstler wie Gary Barlow, Ella Eyre und Jess Glynne sowie die Teilnahme an Live-Sessions mit Künstlern wie Ariana Grande, Crystal Fighterʼs, Jack Penate, Don Diablo, The X-Factor und dem neuen Elton John-Biopic Rocket Man. Darüber hinaus kann Elize auf unzählige Fernseh- und Radioauftritten, darunter Radio 1ʼs Live Lounge, The One Show, Sunday Brunch und Tonight at the London Palladium zurückblicken.

Katerine Duska

Schwerpunkt: Rock / Pop

Katerine Duska ist eine griechisch-kanadische Singer-Songwriterin. Einem breiten Publikum wurde sie zudem bekannt, als sie 2019 mit ihrem Hit Better Love für Griechenland beim Eurovision Song Contest antrat. Die Single war in den Charts von über 40 Ländern vertreten und in den Charts der Global Viral Top 50 auf Spotify. Ihre charakteristische dunkle, gefühlvolle Stimme hat Katerine den Vergleich mit Adele und Amy Winehouse eingebracht. Auf der Bühne hat Katerine mit Künstlern wie LP, Albin Lee Meldau, Tom Baxter, Yasmine Hamdan, Oddisee und Kadebostany zusammengearbeitet und ist an prestigeträchtigen Orten und Festivals auf der ganzen Welt aufgetreten.

Mehr anzeigen

Auch als Gesangslehrerin hat Katerine bereits weitreichende Erfahrung und war Coach und Mentorin bei der erfolgreichen Fernseh-Talentshow „The Final Four“ in Griechenland. 2018 wurde ihre Single Fire Away für die Fernseh- und Radiokampagne von Nescafé Kanada ausgewählt.

Tanja Kührer

Schwerpunkt: Rock / Pop / Jazz

Tanja Kührer ist eine erfahrene Stimm- und Gesangstrainerin, die eine große Anzahl an Schülern aller Altersstufen unterrichtet. Sie arbeitet zudem immer wieder mit kommerziell erfolgreichen Sängern und Sängerinnen zusammen und unterstützt sie dabei, während ihres anspruchsvollen Alltags auf Tour und im Tonstudio eine kräftige und gesunde Stimme zu bewahren.

Mehr anzeigen

Tanja begann ihre Gesangsausbildung in London, wo sie am Institute of Contemporary Music Performance (ICMP) Gesang und Performance studierte. Während ihrer Zeit in London stärkte sie ihre Fähigkeiten in den Bereichen Stilistik und Improvisation. Danach absolvierte sie ein duales Studium in Jazz-Gesang und IGP (Instrumental- und Gesangspädagogik) am Vienna Music Institute in Wien. Sie erlangte Kenntnisse in Techniken wie der Complete Vocal Technique, Speech Level Singing oder Atem-Tonus-Ton. Schon während ihrer eigenen Studienzeit, entdeckte Tanja die Liebe zum Unterrichten und Coaching. Wenn sie gerade keine Konzerte spielt oder Songs schreibt, bildet sie Schüler vom Anfänger bis zum Profi aus.

Adrian Goldner

Schwerpunkt: Jazz / Ensemble

Adrian Goldner ist professioneller Pianist und Sänger aus Frankfurt. Im Zuge seines Jazzklavier- und Jazzgesang-Studiums an den Musikhochschulen in Freiburg und Trossingen sammelte er intensive Erfahrungen als Arrangeur für Chöre, Bands und Orchester, als Komponist und Songwriter, Pianist und Sänger sowie als Bandleader und Chorleiter. Er ist zudem als Gesangslehrer und -coach seit vielen Jahren aktiv, sowie als Chorleiter des Freiburger Popchores Twäng!. Des weiteren steht Adrian Goldner regelmäßig als Sänger der A-Cappella Band „anders auf der Bühne und gibt Vocal Coachings und Workshops für Chöre, Ensembles und Bands.